Auszeichnungen

Die Wertung erfolgt jahrgangsweise 2009-2001. Die Jahrgänge 2000 und älter werden offen gewertet. Die ersten drei Schwimmer jeder Wertung erhalten Medaillen. Jeder Schwimmer erhält eine Urkunde.

Sprintwertung:

Geschwommen werden müssen alle vier 50m Strecken und zwei 100m Strecken. Die Wertung erfolgt nach Punkten. Bei Start über mehr als zwei 100m Strecken kommen automatisch die beiden Strecken, in denen die Sportler die meisten Punkte erreicht hat, in die Wertung. Die Sieger erhalten einen Pokal.

Mittelstreckenwertung:

Geschwommen werden müssen drei 200m Strecken und 400m Freistil oder 400m Lagen. Die Wertung erfolgt nach Punkten. Es kommen automatisch die Strecken, in denen die Sportler die meisten Punkte erreicht hat, in die Wertung. Die Sieger erhalten einen Pokal.

WK 9, 24 und 33 (Staffeln)

Es erfolgt ausschließlich eine offene Wertung. Die Staffeln müssen jeweils zur Hälfte aus männlichen und weiblichen Sportlern bestehen. Die Reihenfolge ist freigestellt. Die drei ersten Staffeln erhalten Medaillen.